Dienstag, 31 Mai 2011 13:18

VfL holt 9 Medaillen

Einen Doppelsieg feierten die Dreispringerinnen Juliane Fuchs und Lisa Beinsen bei den nordhessischen Schülermeisterschaften in Bad Sooden-Allendorf. Juliane siegte mit 9,42 m vor Lisa, die 9,24 m sprang. Insgesamt holten die Nachwuchstalente des VfL neun Medaillen.
Freitag, 27 Mai 2011 13:08

Lisa Fuhr Zweite beim Minisportfest

Die jüngsten Nachwuchstalente der Leichtathletik im  VfL, die teilweise erst seit wenigen Monaten am Trainingsbetrieb teilnehmen, absolvierten ihren ersten Wettkampf beim Minisportfest des SSC Vellmar. Sie zeigten bereits ansprechende Leistungen.
         Bei den Landesmehrkampfmeisterschaften des niedersächsischen Turnerbundes starteten die Leichtathleten des VfL außer Konkurrenz mit dem Ziel, die Qualifikationsnormen für die deutschen Meisterschaften der Turner im leichtathletischen Fünfkampf im September in Einbeck zu erreichen. Mit acht erfüllten Normen war der "Ausflug" nach Niedersachsen ein voller Erfolg.
Freitag, 20 Mai 2011 07:54

Neues Angebot - Parkour

Als neues Angebot findet Donnerstag´s von 20.00 - 21.30 Uhr in der roten Sporthalle Parkour - Training statt, für Interessierte ab 18 Jahre. Ansprechpartner ist David Rundschke Tel: 05692-990272 Parkour ist überwinden von Hindernissen, entweder überspringen oder überklettern.
Alicia Grunewald sorgte mi dem Gewinn der Silbermedaille im Laufmehrkampf der Schülerinnen W 13 für das herausragende Ergebnis der Leichtathleten bei den nordhessischen Blockmehrkampfmeisterschaften in Bad Wildungen. 44 m im Ballweitwurf und 4,54 m im Weitsprung waren Alicia´s beste Einzelleistungen. Im Hürdensprint überzeugte sie mit 10,70 sek.. Um einen Punkt, umgerechnet weniger als einen Zentimeter im Weitsprung, verpasste die B-Schülerinnenmannschaft mit Alicia Grunewald, Leona Biermann und Meike Plutz das Siegerpodest.
Bei den Nordhess. Blockmeisterschaften in Hofgeismar am 07.05.11 schafften auf Anhieb Juliane Fuchs, Lisa Beinsen, Leona Biermann und Alicia Grunewald die Qualifikation für die Hess. Blockmeisterschaften am 04.06.11 in Darmstadt.
Donnerstag, 14 April 2011 07:47

Eike Kratzsch sahnt im Auestadion ab

Mit hervorragender Ausbeute von acht Medailien kehrten die Leichtahtleten von den nordhessischen Wurfmeisterschaften im Kasseler Auestadion zurück. Das Glanzlicht setzte wieder einmal Eike Kratzsch - M 14 -im Speerwerfen. Mit 43,87 Metern steigerte Eike seine persönliche Bestmarke um fünf Meter und holte den nordhessischen Meistertitel.
Mittwoch, 23 März 2011 07:10

Internationales Hallenmeeting in Dortmund

Die Leichtathleten waren am Sonntag, den 20.03.11 zu einem internationalen Hallenmeeting in Dortmund, mit Athleten aus Schweden, Polen, Niederlande, Tschechien und Ungarn. Sie kamen mit super Platzierungen zurück, einige Athletinnen erreichten neue persönliche Bestleistungen.
Mittwoch, 23 Februar 2011 12:02

Neues Angebot - Streetdance

Einführung in die Welt des Streetdance: - ab dem 02. März 11, immer Dienstags, nicht in den Ferien - in Kursform - jeweils von 16.30 - 17.30 Uhr Kinder von 6 - 9 Jahren - jeweils von 17.30 - 18.30 Uhr Kinder von 10 - 12 Jahren - im Bewegungsraum der Schule für Lernhilfe, Kurfürstenstr. 20, Wolfhagen  - Anmeldung und Information Julia Werner, unter Handynr. 01747450311 oder 015227933715 - Die…
Samstag, 12 Februar 2011 18:50

Ringer auch im Freistil erfolgreich

Höchsbach. Nur eine Woche nach den Hessischen Meisterschaften im Griechisch-Römischen Stil fanden in Höchsbach die Hessischen Meisterschaften im Freien Stil der D-Jugend statt. Wie in der letzten Woche errang auch hier Stefan Epereschi einen Podestplatz.
Seite 38 von 42