Welch großer Erfolg und tolle Anerkennung der Arbeit für unsere Wölfe: Mit Nick Eckenberger (- 60 kg) und Marat Kardanov (- 71 kg) wurden gleich zwei Nachwuchsathleten von Otto´s „Wölfen“ für ein EM-Qqualifikationsturnier nominiert. Mit weiteren 15 Kadettinnen und Kadetten reist der Hessische Ringer-Verband e.V. nach Heidelberg zum DRB Qualifikations-Turnier für die Europameisterschaften der Kadetten 2021. Über dieses Turnier, das am 15. und 16. Mai stattfindet, können sich Nick und Marat für…
Mittwoch, 05 Mai 2021 11:53

Kindeswohl geht uns alle an !

Wir nehmen das Thema Kindeswohl im VfL sehr ernst. Daher haben wir nicht nur einen Kindeswohl-Beauftragten, sondern bilden auch unsere TrainerInnen und ÜbungsleiterInnen kontinuierlich weiter.  Gern dürfen aber auch interessierte Vereinsmitglieder an der Infoveranstaltung in Form einer Videokonferenz teilnehmen. Dazu bitten wir um vorherige Anmeldung bei Monika Jakob oder Roland Görisch. Wir freuen uns auf ihre Anmeldungen.
Die Leichtathelten bitten um eure Unterstützung, sie haben sich als "Dream Team" bei der Aktion von FFH und REWE beworben. Nun kommt es auf uns alle an, dass wir sie bei FFH auf der Seite mit unseren Stimmen unterstützen.Also auf geht`s, hier könnt ihr unsere Leichtathleten wählen: https://www.ffh.de/team/5554/ec94c Wir freuen uns auf eure Stimmen ! ?
Für unsere Alice Eckenberger war es ein sehr aufregender Wettkampf, sagt Cheftrainerin Ulrike Kleinschmidt, denn es war nicht nur der erste Wettkampf im Jahr 2021 und damit eine wichtige Standortbestimmung, wo wir nach den Corona-Einschränkungen stehen, sondern auch ein fantastisches Erlebnis auf dem Sportplatz von Eintracht Frankfurt. Eingeladen waren unter Einhaltung aller Corona-Vorsichtsregelungen alle KaderathletInnen und so nutzten dann auch gleich reihenweise "Stars" den Wettkampf zur Vorbereitung auf die Olympischen…
Sonntag, 04 April 2021 12:50

Frohe Ostern !

Vorstand und Junior-Team des VfL wünschen allen Sportlerinnen und Sportlern, deren Familien und allen Freunden, Partnern und Förderern des VfL Wolfhagen ein frohes Osterfest. Unser besonderer Wunsch für dieses Jahr: bitte bleiben sie "negativ" - also gesund !  
Die kleinsten unserer Nachwuchsringer appelieren an den Bürgermeister, die Mitarbeiter des Rathauses und die morgen zu wählenden Politiker: Bitte helft uns, wir wollen doch nur unserem schönen Sport weiter nachgehen können. Ob in der Kulturhalle, der alten Tennishalle, der Werkstatt der ehemaligen Berufsschule auf der Liemecke oder in einer anderen Immobilie - Hauptsache, man findet eine praktikable Übergangslösung, bis die neue 1-Feld-Halle an der Liemecke inkl. einer städtischen Aufstockung für…
Nach einem sehr informativen und harmonischen Gespräch mit der CDU-Spitze vom letzten Freitag (unter Einhaltung aller Corona-Regeln natürlich) haben wir nunmehr auch die schriftlichen Antworten der CDU Wolfhagen vorliegen und sie für Sie/Euch alle indie 5 Berichte zu unseren Fragen eingebaut. Jetzt, wo alle Partei-Antworten vorliegen, bleibt festzuhalten: Wie so oft im Leben steckt der Unterschied im Detail. Die Antworten sind teilweise sehr ähnlich, im Detail jedoch unterschiedlich...
DOSB-Präsident Alfons Hörmann sagt zu den gestern getroffenen neuen Corona-Regelungen: Es ist ein erster Lichtblick für den Sport. Was bedeutet das für uns? Das könnt ihr beim DOSB ab sofort nachlesen. (s.Link unten) Und der VfL-Vorstand wird, in Abhängigkeit der Auslegungen im Bundesland Hessen, natürlich zeitnah darüber beraten und euch informieren, wie es weitergehen könnte.
Frage 5: Im Sportentwicklungsplan der Stadt ist bereits angedacht gewesen, den ehrenamtlich geführten Vereinen mit der Einführung einer „FSJ im Sport“-Stelle zu helfen. Wann will ihre Partei dies umsetzen? Als Alternative gäbe es die innovative Möglichkeit, dass die Stadt Wolfhagen eine Drittel oder halbe Stelle für die Verwaltungsarbeiten ALLER Wolfhager Vereine schaffen könnte. Wie steht ihre Partei zu dieser Idee? SPD: Zur Einführung einer FSJ Stelle in der Verwaltung haben…
Frage 4: Im Sportentwicklungsplan ist unter Punkt 2.4 die Förderung des Ehrenamts genannt. Wie wollen sie sicherstellen, dass die dort als verantwortlich genannte Stadtverwaltung endlich diesen Punkt angeht? Welche „Belohnungen“ wollen sie für Ehrenamtliche einführen? SPD: In der Stadtverwaltung steht mit Daniel Köntopf ein kompetenter und engagierter Mitarbeiter ausschließlich für die Unterstützung der Sportvereine zur Verfügung. Auch wenn Ihnen das nicht hilft, nirgendwo in der Umgebung gibt es in vergleichbaren…
Seite 1 von 39